Gemüseexpedition – Radieschen-frischkäse-creme

  • by Sophia Roberts
  • Nov 03,2020
  • 41 Views

Ein Rezept für eine Radieschen Frischkäse Creme für die Gemüse Expedition von Tastesheriff. Und noch viel mehr Ideen zum anrichten, kochen und backen mit Radieschen.Ihr Lieben,

auf die Plätze – fertig -los.. die Gemüseexpedition geht in eine neue Runde und diesmal sind Radieschen bei uns auf dem Tisch.. wie lecker! Diesen Monat ist es mir auch nicht so schwer gefallen und ich hoffe still und heimlich, dass einer von Euch in den nächsten Wochen auch noch ein Rezept für Radieschen-Grün-Suppe verblogt… das soll so lecker sein, aber ich hab mich da noch nie dran getraut.

Statt dessen gibt es hier eine lecker Radieschen-Frischkäsecreme die ganz schnell und einfach gemacht ist und bei Brunch mit Freunden oder auch beim Abendbrot oder Picknick immer gut ankommen wird. Versprochen!Ein Rezept für eine Radieschen Frischkäse Creme für die Gemüse Expedition von Tastesheriff. Und noch viel mehr Ideen zum anrichten, kochen und backen mit Radieschen.Ein Rezept für eine Radieschen Frischkäse Creme für die Gemüse Expedition von Tastesheriff. Und noch viel mehr Ideen zum anrichten, kochen und backen mit Radieschen.

Ihr braucht:

300g Frischkäse

2 Frühlingszwiebeln

8 Radieschen

Salz & Pfeffer

Schnittlauch zum Garnieren

Ein Rezept für eine Radieschen Frischkäse Creme für die Gemüse Expedition von Tastesheriff. Und noch viel mehr Ideen zum anrichten, kochen und backen mit Radieschen.

und so einfach geht’s:

  1. Die Radieschen vierteln und dann in dünne Scheiben schneiden. Ebenso die Frühlingszwiebeln in sehr feine Scheiben schneiden und den Schnittauch hacken.
  2. Den Frischkäse in eine kleine Schüssel geben. Nun die Radieschen, Schnittlauch und die Frühlingszwiebeln mit einer Gabel unterrühren bis alles eine cremige Masse ist.
  3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und noch mit etwas den Schnittlauch garnieren – Fertig!

Ein Rezept für eine Radieschen Frischkäse Creme für die Gemüse Expedition von Tastesheriff. Und noch viel mehr Ideen zum anrichten, kochen und backen mit Radieschen.

Ich bin ganz gespannt, ob Ihr auch was Tolles aus Radieschen zaubert! Hiermit ist die August Tafel für die Gemüseexpedition eröffnet und Ihr habt bis Ende des Monats Zeit Euren Artikel hier mit einzutragen. Was ist die Voraussetzung?! Der Artikel darf erst ab heute – dem 1.8.2017 erschienen sein und in Eurem Artikel sollte ein Verlinkung auf die Gemüseexpedition sein.

Ich werde die nächsten Tage wieder fleißig pinnen und dann findet Ihr alle Rezepte auf diesem Pinterest Board.

So…auf geht’s! 

Alles Liebe
Claretti

P.S. Radieschen hatte ich übrigens schon einmal zu Gast bei der Gemüseexpedition: Im März, versteckt unterm Rettich im Wurstsalat.  Und dann hab ich bei mir noch zwei tolle Rezepte mit Radieschen gefunden im Brotslat und im Kartoffel-Radieschen Salat.

Radieschen-Frischkäse-Creme
 
Speichern Drucken
von:
Zutaten
  • 300g Frischkäse
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 8 Radieschen
  • Salz & Pfeffer
  • Schnittlauch
So geht's
  1. Die Radieschen vierteln und dann in dünne Scheiben schneiden. Ebenso die Frühlingszwiebeln in sehr feine Scheiben schneiden und den Schnittauch hacken.
  2. Den Frischkäse in eine kleine Schüssel geben. Nun die Radieschen, Schnittlauch und die Frühlingszwiebeln mit einer Gabel unterrühren bis alles eine cremige Masse ist.
  3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und noch mit etwas den Schnittlauch garnieren - Fertig!

 

Merken

Merken

Merken

Verbunden Artikel